Dank der ausgezeichneten Qualität und der absoluten Termintreue vergrößerte sich im Lauf der Jahre der Kundenkreis und durch die intensive Ausbildung wuchs auch die Belegschaft entsprechend. Im Jahr 1945 kamen die Söhne Fritz-Peter und Claus Lühr als Lehrlinge, bzw. als Gesellen, in den väterlichen Betrieb, legten später ihre Meisterprüfung ab und leiteten gemeinsam mit dem Vater die Firma.